Home » Wissenschaft

Kategorie Archiv: Wissenschaft

Schulfächer: Welche sind eigentlich die wichtigsten?

Der tägliche Unterricht ist wichtig, sowohl für den Lernprozess der Kinder als auch für den späteren Lebensverlauf. Denn in Schulzeiten lernen wir neben rechnen, schreiben, lesen auch einen richtigen Umgang mit unseren Mitmenschen. Teamgeist, Konzentration, Genauigkeit, Disziplin und Selbstvertrauen werden in jedem Schulfach geschult und dem Kind nahegebracht. Daher sind jegliche Schulfächer natürlich wichtig für uns. Doch welche Schulfächer sind am wichtigsten für meine Zukunft? Gibt es Schulfächer, die nicht so relevant sind wie andere? Wie können wir am besten lernen und in welchen Bereichen des Lebens benötigen wir beispielsweise Mathematik? All diese Fragen wollen wir heute klären und uns anschauen, wie wichtig der Schulstoff eigentlich ist und welche Schulfächer ganz besonders relevant im späteren Leben werden. (mehr …)

Stiftungsindex USA: Warum ist Studieren in Amerika so beliebt?

Das Weiße Haus, der Walk of Fame, Hollywood oder Miami Beach. Nur wenige Vorzeigeorte des Landes der unbegrenzten Möglichkeiten, die USA. Jedoch hat auch nur eine Person unbegrenzte Möglichkeiten, wenn viele finanzielle Mittel zur Verfügung stehen. Da dies bei Studenten eher weniger der Fall ist wurde eine Organisation gegründet die es sich zur Aufgabe gemacht hat Studenten die im Ausland studieren wollen, bei der Finanzierung eines Studiums unter die Arme zu greifen und zu unterstützen. Eine Mitgliedschaft beim Stiftungsindex ist für Studenten kostenfrei und daher mehr als erschwinglich. Unabhängig welche Nationalität die Studenten haben, eine Mitgliedschaft beim Stiftungsindex kann für alle Studenten möglich gemacht werden. (mehr …)

Entscheidungstrategien: Erfolgreich unnötige Fehler vermeiden

Irren ist menschlich und ein Fehler ist schnell passiert. Menschen müssen am Tag eine überaus große Anzahl an Entscheidungen treffen. Bei vielen dieser Entscheidungen wird oftmals nicht sehr lange nachgedacht; sie werden aus Gewohnheit oder Intuition getroffen. So kann ein Fehler schon für eine einzelne Person unangenehme Konsequenzen haben. Aber erst recht in Bereichen, in denen viele Menschen für ein bestimmtes Ziel oder Ergebnis zusammenarbeiten, können Fehler großen Schaden anrichten. Dabei kann es sein, dass der ursprüngliche Fehler in seinem Ausmaß noch nicht einmal besonders groß war. Erst der Umgang mit dem Fehler bestimmt die Richtung, in der das Ereignis sich weiterentwickelt. (mehr …)